12 November 2017

‚S Effect‘: Die neuen 95 bis 400 PS starken Traktoren von Massey Ferguson setzen neue Maßstäbe in puncto Effizienz, Komfort, Sicherheit und Design


Teilen Teilen Teilen Teilen

Massey Ferguson, die Weltmarke von AGCO (NYSE:AGCO), stellt den ‚S Effect‘ für alle in Beauvais gefertigten Hightech-Traktorbaureihen auf der Agritechnica vor – von dem neuen 95 PS starken MF 5709 S bis hin zum MF 8740 S, dem leistungsstärksten Modell mit 400 PS.

Neben dem optional erhältlichen Fieldstar 5-Terminal bieten alle Ausführungen nun eine ganze Reihe neuer Ausstattungsmerkmale, die den Komfort, die Effizienz und die Sicherheit über die gesamte Palette hinweg steigern.

„Massey Ferguson investiert kontinuierlich in die Entwicklung und Markteinführung neuer Maschinen und Geräte, um die Kunden bei der Optimierung ihrer Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu unterstützen“, so Campbell Scott, Direktor für Marketing Services für Europa und den Nahen Osten. „Der ‚S Effect‘, der erstmals mit der preisgekrönten MF 6700 S-Serie eingeführt wurde, steigert die betriebliche Effizienz der gesamten Baureihe und sorgt zugleich für ein neues, stilvolles Design.“

Erforderliche Unterlagen


Kategorien

Kontakt

MasseyFergusonPress@agcocorp.com